Main Menu
Home
Vorstandschaft
Geschichte
Alpin
Nordisch
Tourenwesen
Ergebnisse
Ausschr./Startl.
Bilder
Termine
Links
Kontakt
Brezelrennen

Am vergangenen Sonntag richtete der SC Muggenbrunn das beliebte Brezelrennen für die Jahrgänge 2014 und jünger am Wasen aus. Bei strahlendem Sonnenschein, aber Eiseskälte waren viele Muggenbrunner Kinder und auch Zuschauer zum Rennen gekommen. Als Besonderheit waren in diesem Jahr auch noch eine Vielzahl von Skifahrern des TC Schönau vor Ort. Neben dem Brezelrennen wurde eine Wertung für den 1. Ski-Tennis-Cup gemacht. Ziel dieser Veranstaltung war es, sportinteressierte Kinder auch außerhalb von Muggenbrunn für das Skifahren zu begeistern.
Jüngster Starter war beim Brezelrennen auch dieses Jahr Lenny Karle, der mit seinen 3 Jahren den kompletten Lauf vom Start weg alleine durchfuhr. Eine eigentlich übliche Verkürzung für dieses Alter hatte er zuvor kategorisch abgelehnt. Insgesamt fuhren 18 Kinder den als Riesenslalom gesteckten Kurs  in zwei Läufen durch. Und zum Ende gab es wie jedes Jahr strahlende Augen, als alle Rennfahrer neben den Medaillen und Pokalen die Brezeln in Empfang nehmen durften.
Die Tenniskinder durchfuhren denselben Lauf. Da diese nicht so geübt waren und es doch zum einen oder anderen Sturz kam, zählte hier nur der bessere der beiden Läufe. Dieser wurde dann zum Tennisergebnis, welches am Tag zuvor in der Tennishalle in Wehr erspielt wurde, gezählt. An diesem neuen Wettkampf nahmen vom SC Muggenbrunn in verschiedenen Klassen Jana Karle (4.), Yvonne Provenzano (5.), Yannis Hackner (1.)und Lara Ruoss (1.) teil.