Main Menu
Home
Vorstandschaft
Geschichte
Alpin
Nordisch
Tourenwesen
Ergebnisse
Ausschr./Startl.
Bilder
Termine
Links
Kontakt
Vier Podestpl?tze bei anspruchsvollem Lauf

Am 23.März fand am Rollspitzlift in Wieden ein weiteres Bezirkstestrennen im Slalom statt. Bei frostigen Temperaturen und bedecktem Himmel war die Piste sehr gut. Von 94 Startern beim 1.Durchgang waren am Ende nach den zwei anspruchsvollen Läufen nur noch 79 in der Wertung. Der Lauf wurde nach dem 1.Durchgang komplett umgesteckt.
Der SC Muggenbrunn war mit 8 Rennläufern am Start. Bei den Jüngsten, der Klasse U8,  belegte Sofie Hummel nach 2 Läufen souverän den 1.Platz und stand glücklich auf dem „Treppchen“. In der starken Gruppe der Klasse U10 setzte sich Thomas Isele mit 2 tollen Läufen auf Rang 3, vor Julian Kiefer auf Rang 6, gegen seine Kontrahenten durch. Bei den Mädchen U12 fuhr Vivien Maier auf Platz 6 , vor Ihrer Vereinskollegin Anna Maria Isele auf Platz 11. Lili Boch hatte mit der Bestzeit unserer Rennläufer zum Schluß die Nase ganz vorne mit Platz 2 in der Klasse U14.
Ihr Bruder Marius Boch erreichte trotz eines Sturzes dennoch ebenfalls Rang 2 in seiner Klasse U16. Tobias Köllmann kam in rasanter Fahrt leider zu einem Sturz, mit Sportsgeist stand er sofort wieder auf den Beinen um die Fahrt fortzusetzen, jedoch wurde er am Ende wegen eines ihm nicht bekannten Torfehlers disqualifiziert.