Main Menu
Home
Vorstandschaft
Geschichte
Alpin
Nordisch
Tourenwesen
Ergebnisse
Ausschr./Startl.
Bilder
Termine
Links
Kontakt
Bezirksmeisterin im Slalom
Bezirksmeisterin im Slalom
Bezirksmeisterschaft und Vizemeistertitel f?r Rabea Boch

Mit Rabea Boch stellt der Skiclub Muggenbrunn in der Saison 08/09 im Bezirk V Oberes Wiesental die Bezirksmeisterin der Schüler im Slalom sowie die Vizemeisterin im Riesenslalom!
Bei herrlichem Wetter und einer sehr harten und anspruchsvollen Piste trug der Skiclub Todtnau die Bezirksmeisterschaften auf der Fisstrecke in Fahl aus. Unter der Leitung von Reinhard Janus gaben die Todtnauer Organisatoren ein gewohnt gutes Bild ab.
Die Jüngsten hatten oben am Start zu schlucken, die harte Piste und das Bewusstsein, eine Weltcupstrecke zu fahren, flößte dem ein oder anderen sicher Respekt ein. Die bereits Versierteren unter den Teilnehmern kamen sehr gut mit den Bedingungen klar, andere, die noch nicht so lange im Skigeschäft sind, kamen eben etwas später ins Ziel.
Bei den Mädels S8 zeigte Lili Boch ihre hohen Ansprüche, sie wurde im Riesenslalom zweite und im Slalom belegte sie den vierten Platz. Anna Mühl verletzte sich, und konnte leider nur den ersten Lauf des Riesenslalom absolvieren, gute Besserung.
Luca Hummel lies sich von den Pistenbedingungen nicht einschüchtern, er bewältigte die beiden Disziplinen in ruhiger abgeklärter Manie und belegte jeweils den sechsten Platz. Sehr ausgeglichene Leistungen zeigten auch Marius Boch mit jeweils fünften Plätzen und Olga Männer mit Rang vier im Riesenslalom und Platz fünf im Slalom.
Zu einem weiteren Podestplatz für den Skiclub Muggenbrunn kam es durch Magnus Männer. Landete er beim Riesenslalom noch auf Platz fünf, gelang ihm im Slalom die Fahrt auf Rang drei. Noch besser erging es Vera Mühl: Im Riesenslalom noch auf Rang sechs, gelang ihr im Slalom eine tolle Leistungssteigerung, die sie ganz nach oben auf das Podest brachte!
Simon Wunderle schied bei den Jungs S14 leider im Riesenslalom aus, auch sein Bruder Matthias musste im Slalom leider die Segel streichen. Matthias Mühl erreichte in der Klasse Jugend/Senioren den sechsten Rang im Riesenslalom und mit dem dritten Platz im Slalom einen weiteren Podestplatz für den Skiclub Muggenbrunn.
Ein durchaus erfolgreiches Wochenende für unsere Mannschaft: Zwei Klassensieger zwei zweite und zwei dritte Plätze, alle weiteren Teilnehmer im vorderen Drittel der Ergebnisliste!
Herzlichen Glückwunsch!